Modalitäten für Beratungsverträge

Kontaktaufnahme

Unverbindliche Beratungsanfragen können brieflich, per
E-Mail oder telephonisch erfolgen.

Kontaktgespräch

Vor jedem Beratungssetting werden im Kontakt-gespräch Ziele und wesentlichen Eckpunkte der Beratung besprochen.

Kontaktgespräche im Rahmen einer Stunde sind kostenlos, wenn sich daraus ein Beratungsprozess ergibt. Andernfalls wird die Hälfte der Beratungs- und Reisezeit verrechnet.

Beratungsvertrag

Rechtliche Grundlage jedes Beratungsprozesses bildet ein gegenunterzeichneter Beratungsvertrag.

Berufsethik und
Beratungskodex

Die „BSO Berufsethik“ sowie der „Beratungskodex des BSO“ sind Bestandteile des Beratungsvertrages.
(siehe downloads)

Beratungsort

In Niederwangen verfüge ich über einen eigenen Beratungsraum.

Beratungen von Teams und Gruppen finden i.d.R. vor Ort bzw. in einem neutralen Raum statt. Auf besondern Wunsch führe ich auch Einzelgespräche vor Ort durch.

Reisezeiten-
und -Spesen

Reisezeiten ausserhalb von Bern werden zu 50% verrechnet.

Als Reisekosten wird das Bahnbillett 2. Kl. bzw. CHF -.70 je Auto-km verrechnet.